Sekt-Ausschank

Events Übersicht

Lieber WJ-Kreis Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern,

in unserer WJ after work Reihe könnt Ihr Euch in gemütlicher Stammtischatmosphäre über WJ-Themen, berufliche Themen, Alltägliches oder was auch immer austauschen!

Wann? 20.09.2023 ab 19:00 Uhr
Wo? Restaurant Lug ins Land Restaurant, Schloßstrasse 1a, 63456 Hanau

JETZT HIER ANMELDEN

Liebe Wirtschaftsjunioren, Gäste und Freunde,

der Stellenwert für den Hanauer Hafen ist für die Wirtschaftskraft Hanaus und der Region enorm wichtig. Diese Logistik-Drehscheibe gehört zu den Charakteristika des Oberzentrums Hanau im Osten des Rhein-Main-Gebiets. Hier haben sich Firmen mit Spitzenpositionen in ihren Sparten angesiedelt. Ihnen bietet die städtische Hanau Hafen GmbH mit ihrer schlanken Verwaltung die passende Infrastruktur für einen großen deutschen Binnenhafen.

Der Main als Schifffahrtsweg hat den Hafenbau begründet, heute ist daraus die europäische Wasserstraße Rhein-Main-Donau geworden. Auch in das internationale Schienennetz ist Hanau hervorragend eingebunden. Mehrere Autobahnen verbinden die Brüder-Grimm-Stadt in alle Himmelsrichtungen. Der nahe Rhein-Main-Flughafen ist einer der bedeutendsten Luftfracht-Umschlagplätze überhaupt.

Zentral in Deutschland gelegen, profitiert Hanau von diesen mannigfaltigen Möglichkeiten schnell zu vielen Orten auf der Welt zu gelangen. Im globalen Logistiknetz ist Hanaus Mainhafen vorzüglich verknüpft.

Das wollen wir uns anschauen!
Wann: 20.09.2023 um 16:30 Uhr
Wo: IHK Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern für die Präsentation, anschließend fahren wir zur Hanau Hafen GmbH zur Besichtigung.

Anschließend treffen wir uns in Hanau Steinheim im „Lug ins Land“ zum Stammtisch WJ after work. Hierzu bitte gesondert anmelden.

JETZT HIER ANMELDEN

 

Wir freuen uns auf einen schönen Abend mit Euch!

Wir laden Euch ein zu einer Betriebsbesichtigung eines sehr interessanten Familienunternehmens im Main-Kinzig-Kreis. Da die Nachfrage letztes Jahr so groß war, bieten wir euch zwei weitere Termine an. Der erste am 26. Juli, der zweite am 11. Oktober 2023.

Karl Eidmann. Ein Name, der seit über 100 Jahren für feinste Wurst- und Fleischwaren steht. Und für höchste Qualität. Im Rhein-Main-Gebiet und heute auch weit darüber hinaus.

Damals erwarb Karl Eidmann sen. in Bruchköbel die Blochmühle und gründetet das Unternehmen. Seitdem ist viel passiert. Aber auch vieles gleich geblieben. Zum Beispiel der Anspruch höchste Qualität zu bieten und kontinuierlich mit der Zeit zu gehen. Deshalb wächst unser Unternehmen stetig weiter und schafft nicht nur viele Genussmomente, sondern auch Arbeitsplätze und eine nachhaltige Infrastruktur. Heute sind über 100 Mitarbeiter*innen bei Eidmann beschäftigt.

(Auszug der Unternehmensgeschichte der Homepage Karl Eidmann GmbH)

Eckdaten:

  • Es können maximal 6 Teilnehmer dabei sein. Es gilt als first come, first serve.
  • Ab 08:30 Uhr gemeinsames Frühstück
  • ca. 09:30 Uhr Führung ca. 1 Stunde bis 10:30
  • Ab 10:30 Uhr Ausklang/ Austausch

P.S. Da es in dem Betrieb kühl ist, bitte warm anziehen.

ANMELDEN FÜR DEN 26.07.23

ANMELDEN FÜR DEN 11.10.23

Mitglied werden

Zum Seitenanfang