Sekt-Ausschank

Events Übersicht

Liebe Wirtschaftsjunioren, Fördermitglieder und Freunde der Wirtschaftsjunioren,

Dampfende Gänse, Knödel, Rotkraut, Bratäpfel und Preiselbeeren werden wieder wie im Schlaraffenland über unsere Tische hinwegfliegen.

Insider wissen, dass der Weg zu der ehemaligen Jagdhütte zwischen Schloss Mespelbrunn und dem Aschaffenburger Schloss nicht leicht zu finden ist. Daher werden wir wie gewohnt gemeinsam mit dem Omni¬bus von der IHK Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern pünktlich um 18:30 Uhr abfahren.

Liebe Wirtschaftsjunioren, Förderer und Freunde,

die Pläne für das nächste Jahr werden nach guter alter Tradition in der sogenannten Pulloversitzung geschmiedet. Den Namen haben die Hanauer Junioren vor vielen Jahren erfunden. Er steht für die entspannte und lockere Atmosphäre, in der wir uns der Programmplanung für 2020 widmen. Sozusagen: raus aus dem steifen Business-Anzug und rein in den lockeren Freizeit-Pullover!

Wir freuen uns auf Eure Ideen und Wünsche für das nächste Jahr!

Hanau und Main-Kinzig-Kreis: Zwei wie Pech und Schwefel
WJ diskutiert über die Auskreisung/Kreisfreiheit Hanau – was bedeutet das für die Wirtschaft?

Vor dem Hintergrund der Bestrebungen der Stadt Hanau, 2021 aus dem Main-Kinzig-Kreis auszutreten und kreisfrei zu werden, veranstalten wir am 31.10.2019 eine Podiumsdiskussion mit Oberbürgermeister Claus Kaminsky und Landrat Thorsten Stolz.
Nutzt die einmalige Chance, Euch direkt mit den beiden Politikern auszutauschen und Eure Fragen zu stellen!

Bei der Veranstaltung diskutieren wir gemeinsam Themen, die unsere heimische Wirtschaft – unsere Unternehmen – betreffen. Damit wollen wir einen Beitrag zur Meinungsbildung unserer Mitglieder
und anderer Unternehmer/Wirtschaftsvertreter leisten sowie das Thema aus Sicht der Jungen Wirtschaft beleuchten. Es verspricht, spannend zu werden. Meldet Euch gleich an – und unterstützt uns mit der Umfrage!

Damit wir uns bestmöglich auf die Veranstaltung vorbereiten können und um vorab ein Stimmungsbild der WJ zu erhalten, möchten wir Dich bitten, an der kleinen (anonymen) Umfrage teilzunehmen.

Es sind nur wenige Fragen – es geht schnell, versprochen! Schon mal Dankeschön dafür. Du hilfst uns damit sehr.

Hier gehts zum Formular

Wer am Projekt mitwirken möchte, kann sich gerne bei der Projektleitung Anne Lamberts (al@anne-lamberts.de) melden. Wir freuen uns über Helfer!

Wir sehen uns am 31. Oktober – wir freuen uns darauf!

Euer Projekt-Team

Mitglied werden

Zum Seitenanfang